Artikel

Glauben oder nicht glauben

So steht es um die Religiosität der Welt

Fällt die Welt vom Glauben ab? In einer internationalen Studie des WIN-Netzwerks haben noch knapp zwei Drittel der 63.898 Teilnehmer aus 65 Ländern angegeben, religiös zu sein. In Deutschland waren es dagegen nur ein Drittel.

Im weltweiten Vergleich sind Afrika und der Mittlere Osten am gläubigsten, während in Westeuropa und Ozeanien in etwa gleich viele Gläubige und Atheisten leben. Die Ergebnisse im Detail finden Sie hier:

Ähnliche Beiträge