VAL|LERY

Mit Bildern Emotionen, Motive und affektive Einstellungen messen

Wer Menschen überzeugen will, muss wissen, was sie wirklich bewegt. Doch wie gelangen Sie an das Innerste Ihrer Kunden? Wie decken Sie Gedanken und Gefühle auf, die sich kaum in Worte fassen lassen?

Mit VAL|LERY haben wir das richtige, implizite Messinstrument für Sie. Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

VAL|LERY steht für VALidierte GalLERY. Unser Tool, das auf einem dynamischen Modell basiert, misst mit Hilfe von Bildern Emotionen, Motive und Wünsche des Kunden und durchdringt die Oberfläche des Hör- und Sichtbaren. Willkommen im Inneren Ihrer Kunden!

VAL|LERY eignet sich u. a. besonders zur Marken- und Imageforschung, für Segmentierungsstudien, Geschmackstests, Produkt- und Konzepttests, Motiv- und Bedarfsanalysen sowie für Touchpoint-Analysen und überall da, wo tieferliegende Motive, unbewusste Prozesse und Assoziationen gemessen werden sollen.

So funktioniert VAL|LERY

VAL|LERY enthält vorvalidierte Bilder, deren Mehrdeutigkeit sie sich zu Nutze macht. Probanden wählen aus zufälligen Bildersets intuitiv ein oder mehrere Bilder aus, die sie mit dem Gegenstand der Untersuchung assoziieren (z. B. eine oder mehrere Marken, ein Gefühl oder ein Bedürfnis). Durch die validierte VAL|LERY-Bilddatenbank ist bekannt, mit welcher Wahrscheinlichkeit das Bild für welche Dimension steht. Trotz Mehrdeutigkeit sind die Bilder so eindeutig interpretierbar. So werden die relevanten Dimensionen identifiziert und z. B. Unterschiede zwischen Zielgruppen aufgedeckt. Dabei wird die VAL|LERY-Datenbank mit jeder neuen Studie aktualisiert und ist immer auf dem neusten Stand. Die Ergebnisse werden anschließend für Sie in aussagekräftigen Image-Clouds, Vergleichsdiagrammen und Dimensionsprofilen anschaulich aufbereitet.

Ihre Vorteile mit VAL|LERY

  • die Tiefe qualitativer Studien verbunden mit der Sicherheit quantitativer Studien
  • intuitive Bewertung
  • Vermeidung sozial erwünschter Antworten
  • überwindet Barrieren des sprachlichen Ausdrucks, d. h. leichter Zugang zu schwer verbalisierbaren Empfindungen
  • Galerie wird ständig aktualisiert und validiert
  • abwechslungsreiche, anschauliche Methodik und Ergebnisaufbereitung
  • komfortabel, dank geringem Zeitaufwand bei der Befragung
  • Markenpositionierung im Vergleich zum Wettbewerb möglich
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Ähnliche Beiträge

Vom Fan-sein in der DienstleistungsbrancheHand aufs Herz: Sind Sie von Ihrer Kfz-Versicherung ehrlich begeistert? Aktuelle Daten zeigen, dass jeder dritte Deutsche diese Frage mit ja beantwortet. In der Dienstleistungsbranche liegen diese Versicherungsanbieter damit genau im Durchschnitt. Noch häufiger ...weiterlesen
CX: Emotionen erfolgreich managenPositive Kundenerlebnisse und eine daraus resultierende emotionale Bindung erleichtern nachhaltige Geschäftsbeziehungen. Doch um die Customer Journey für den Kunden entsprechend positiv zu gestalten, muss man das Erleben des Kunden während der Interaktion mit dem ...weiterlesen
Messen mit Bildern: Was den Wähler berührtMarken sind ein hochemotionales Thema. Und dass auch der Parteien- und Kandidatenpräferenz kein rein rationaler Abwägungsprozess zugrunde liegt, sondern auch „Gefühlssache“ ist, findet im Wahlkampf umfassend Berücksichtigung. Es gilt, den Wähler nicht nur ...weiterlesen
Auf zur verborgenen Seite des EisbergsSie kennen sicherlich die häufig verwendete Eisberg-Metapher: Bewusst wahrgenommen wird nur die Spitze, während der überwiegende Teil unter der Wasseroberfläche im Verborgenen liegt. Genauso sieht es beim menschlichen Verhalten aus – der überwiegende Teil wird ...weiterlesen
Und welcher Hundehalter-Typ sind Sie?„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.“ – Frei nach diesem Motto ermöglicht es unsere validierte Bildergalerie VAL|LERY, auch unbewusste Motive ans Tageslicht zu fördern. Machen Sie jetzt selbst den Test in unserem Online-Showcase und finden Sie heraus, welcher ...weiterlesen
Mit Bildern erfolgreich segmentierenSagen Sie es nicht mit Blumen, sagen Sie es mit Bildern. Die Tatsache, dass Bilder mehr als 1000 Worte sagen, machen wir uns auch in der Marktforschung effektiv zu Nutze. Andreas Jütting und Dr. Michael Koch von Produkt + Markt zeigen in ihrem Artikel in Research + ...weiterlesen
WIN-Konferenz in Dublin:Auf in eine vernetztere Welt: Bei der diesjährigen WIN-Konferenz wurde Managing Partner Heiner Junker in den Netzwerk-Vorstand gewählt. Zudem wurde VAL|LERY, das von P+M entwickelte Tool zur Markenmessung, in die Liste der Branded Solutions aufgenommen und ist nun ...weiterlesen
Wie schmeckt Ihre Marke?Wissen Sie, wie Ihre Marke schmeckt? Meist fällt es Befragten schwer, innere Bilder und Assoziationen wiederzugeben. Andreas Jütting und Michael Koch von Produkt + Markt haben in Zusammenarbeit mit Professor Ulrich Enneking und Studierenden der Hochschule Osnabrück ...weiterlesen
Eindeutig mehrdeutigNeuer Ansatz nimmt die Mehrdeutigkeit von Bildern als Herausforderung an Bilder bieten in der Markenforschung den Vorteil, Motive, Einstellungen und Emotionen intuitiv zu messen. Das Problem: Abhängig vom Kontext bieten Bilder auch einen sehr großen ...weiterlesen


Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.