Events

Ideas for better Insights

P+M auf der Research & Results 2018

München | 24. Oktober 2018 - 25. Oktober 2018 | 09:00 - 17:30 Uhr

Erstmalig präsentieren wir Ihnen auf der Marktforschungsmesse in München unser jüngstes Tool: BRAND|GRAPH! BRAND|GRAPH deckt auf völlig neuartigem Wege Beziehungsmuster zwischen Konsumenten und Marken auf. Probieren Sie es selbst aus!

Außerdem erwarten wir Sie mit spannenden Workshops und inspirierenden Live-Demos! Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere vielfältig einsetzbaren Marktforschungs-Tools live zu erleben:

Persönliche Markenbeziehungen erkennen mit BRAND|GRAPH
Erkennen Sie, welche Beziehungen Sie zu ausgesuchten Marken aufweisen. Durch die Positionierung von Marken im Tool BRAND|GRAPH lassen sich verschiedene Beziehungsmuster aufdecken.

Marken im Alltag mit BRAND|VIEW
Begeben Sie sich als Marke in einer Live-Befragung auf Reisen. Lernen Sie so den spielerischen Ansatz und die intuitiven Fragestellungen unseres innovativen Tools zur Markenforschung kennen.

Ganz nah an der Zielgruppe mit IN|SPIARY
Tauchen Sie ein in unsere Online-Community IN|SPIARY. Ob Sie tiefgehende Zielgruppen-Insights benötigen oder diese gleich in innovative Ideen und Konzepte überführen wollen – dank abwechslungsreicher und vielseitiger Techniken bieten wir die richtige Lösung für Sie.

Emotionale Typologisierung mit VAL|LERY
Überzeugen Sie sich selbst: Mit VAL|LERY kann man Segmente bilden und Befragte typologisieren! Kommen Sie zu unserem Stand und lassen Sie sich anhand von nur sechs ausgewählten Bildern klassifizieren!

 

Besuchen Sie unsere Workshops – Platzreservierungen jetzt schon möglich!

CX-Messung: Theoretisch ganz einfach, oder? 
Für ein erfolgreiches CX-Management ist die systematische Erhebung und Analyse des Kunden-Feedbacks ein zentraler Baustein. Doch für den zielgerichteten Aufbau und die erfolgreiche Integration von Kunden-Feedbacksystemen gilt es, mögliche Erfolgsfaktoren und Hürden frühzeitig zu berücksichtigen. Axel Schomborg und Julia Koch zeigen im Workshop auf Basis umfangreicher Erfahrungen aus verschiedenen CX-Projekten auf, welche Aspekte bei der Projektrealisierung zu berücksichtigen sind und leiten wirksame Tipps für die Praxis ab.

Axel Schomborg, Managing Director
Julia Koch, Senior Research Consultant – Team Leader
Mittwoch, 24. Oktober 2018, 10:45 – 11:30 Uhr, Raum 3

Different Thinking für Innovationen
Wer Hidden Needs erkennen und Blue Oceans besetzen will, muss nicht nur anders denken als der Wettbewerb, er muss auch anders denken, als er es selbst bisher gewohnt war. Darum gibt Heiner Junker dem Innovationsprozess eine neue Perspektive: Er kombiniert bewährte Marktforschungs-Tools (Social Media Research, MROCs…) mit Design Thinking und richtet jeden Schritt konsequent auf die Lebensqualität des Kunden aus. Damit hebt er Research auf ein neues Level und liefert verlässliche Erkenntnisse für strategische Entscheidungen.

Heiner Junker, Managing Partner
Mittwoch, 24. Oktober 2018, 14:45 – 15:30 Uhr, Raum 1

LEH SCAN 2.0 - Das bewegt die Shopper-Typen
Auch mit zunehmender Digitalisierung hat der POS – insbesondere im Bereich Lebensmittel - unter allen Marken-Touchpoints nach wie vor eine besondere Stellung. Zum besseren Verständnis des Shopper-Verhaltens haben wir vor sechs Jahren mit dem ersten LEH Scan acht Shopper-Typen identifiziert. Wie haben sich die Gruppen entwickelt? Welche Angebote begeistern sie? Welche POS-Maßnahmen erzielen (nach wie vor) eine hohe Wirkung? Claudia Greischel präsentiert die neuen Erkenntnisse der aktualisierten LEH Scan Studie.

Claudia Greischel - Division Director Consumer & Retail Research
Donnerstag, 25. Oktober 2018, 10:45 – 11:30 Uhr, Raum 3

 

Die Plätze in den Workshop-Räumen sind begrenzt!

Reservieren Sie sich gern hier bereits Ihren Platz in unseren Workshops oder melden Sie sich für ein unverbindliches Beratungsgespräch auf unserem Stand an. Gerne rufen wir Sie zur Terminabsprache an.

Kontaktformular