Login de en

Unsere Webseminare im Herbst 2022

Am Puls der Zeit und gespickt mit Innovationen und unseren Bestsellern

Donnerstag, 03. November 2022 | 11.00 bis 11.18 Uhr

Zusammen ist besser: Wenn „Schnelligkeit“, „Qualität“ und „Erkenntnistiefe“ eins werden

Kunden haben drängende Fragen. Sie stehen vor Herausforderungen, die schnelle Entscheidungen erfordern, und das nicht erst, seit die Pandemie gut funktionierende Marketingkonzepte über Bord gespült hat. Schnellere Ergebnisse, aber bitte auch bessere Insights!?
Diesem vermeintlichen Zielkonflikt haben wir uns gestellt und ein innovatives Tool entwickelt, mit dem wir genau dies für alle Branchen möglich machen. Wir nutzen Expertenwissen aller Stakeholder sofort und effektiv. Wir explorieren zu unterschiedlichen Zeitpunkten und doch engmaschig Themen mit unserer Zielgruppe, feilen gemeinsam an Konzepten und können ad hoc Fragestellungen über Nacht beantworten. Und wenn wir dann viele verschiedene Wissenspunkte miteinander verbinden – dann werden wir immer besser. Gemeinsam in unserer Insight Lounge

Referentin:
Katja Birke | Managing Director Produkt + Markt 
 

Dienstag, 08. November 2022 | 11.00 bis 11.18 Uhr

Live erleben: So schnell kommst Du in jeder Befragung an die Emotionen Deiner Zielgruppe

Eine wirklich vertrackte Herausforderung: Wie können wir die emotionale Wirkung unserer Marke messen und steuern? Mit verlässlicheren Daten, geringerem Aufwand, wissenschaftlich fundiert und ohne eintönige Skalenabfragen? Mit PIC|MOTION ist das nun möglich. Anhand einer Bildergalerie von rund 40 validierten Bildern und 45 Emotionen bildet PIC|MOTION den Dimensionsraum differenziert ab. Grundlage hierfür ist das wissenschaftliche Modell zur quantitativen Emotionsforschung nach Russell und Scherer. Wie auch Sie dieses Modell effizient in Ihre Befragungen einbinden können, erfahren Sie in unserem Webseminar.

Referent:
Neil Ferguson | Senior Research Consultant 
 



Dienstag, 15. November 2022 | 10.00 bis 10.18 Uhr

Mehr Speed, mehr Tiefe:
Wie KI die qualitative Marktforschung umkrempelt

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie auch Sie einfach und sehr wirksam von KI in der qualitativen Forschung profitieren können. Dazu stellen wir Ihnen QUA|LYTIS vor.
Bei Produkt + Markt haben wir uns in den vergangenen Monaten intensiv mit der Frage beschäftigt, wie wir qualitative Forschung weiter beschleunigen und für noch mehr Tiefe mit weniger Biases sorgen können. Auf dem Weg dahin haben wir früh Experten für künstliche Intelligenz und insbesondere NLP eingebunden und gemeinsam mit ihnen die Plattform QUA|LYTIS geschaffen, die diesen Mehrwert bietet. Mit QUA|LYTIS können auch Sie das volle Potenzial der Stimmen Ihrer Zielgruppe nutzen.

Referent:
Michael Kutz | Senior Research Consultant 

 

Mittwoch, 23. November 2022 | 14.00 bis 14.18 Uhr

Das Rollenmodell der Agilen Forschung: So schaffst Du User-Orientierung im Team

Auch agile Projekte können ins Stocken geraten und zu Lösungen führen, die alles andere als nutzerzentriert sind. Wenn agile Teams User aus den Augen verlieren und sich Biases und Teamdynamiken Bahn brechen, gefährdet das den Erfolg des Projektes. Damit das nicht passiert, sollten die Researcher in jeder Phase wissen, wie sie die Teams auf Kurs Richtung User halten können. In diesem Impulsvortrag erläutern wir Dir das Rollenmodell der agilen User-Forschung. Du erfährst, welche Rollen Du in welchen Situationen ausfüllen solltest, damit die agilen Teams Lösungen entwickeln, die die User unbedingt haben wollen.

Referent:
Heiner Junker | Managing Partner Produkt + Markt



 

Melden Sie sich jetzt hier für Ihre Webseminare an:

Je nach Diversität unserer Teilnehmer werden die Webseminare in Deutsch oder Englisch gehalten, darüber werden Sie im Vorfeld informiert. Unsere Webseminare finden über MS-Teams statt. Gern lassen wir Ihnen nach Anmeldung die Zugangsdaten zeitnah zukommen.

 
INDICE 6 Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt notwendige Cookies, um die Seite technisch bereitstellen zu können. Bitte entscheiden Sie selbst, ob daneben auch Cookies zum Zweck der statistischen Auswertung aktiviert werden dürfen. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.
Cookie-Einstellungen anpassen