BRAND|GRAPH – Auf Du und Du mit der Marke

Markenbeziehungen mit BRAND|GRAPH online messen und steuern

Beziehungen zu Marken funktionieren nach ähnlichen Mustern wie Beziehungen auf zwischenmenschlicher Ebene. Mit unserem BRAND|GRAPH lassen sich völlig neue Erkenntnisse gewinnen, um eine Marke erfolgreich im Markt zu positionieren. Wie funktioniert dieser aus der Psychotherapie entlehnte Ansatz der Aufstellungsarbeit? Das zeigen Dr. Ludger Rolfes und Fabian Bethge in planung & analyse.


Ähnliche Beiträge

Mein Freund, die MarkeAnsätze aus der narrativen und systemischen Psychologie bringen neues Leben in die Markenmessung, sagt Julia David von Produkt + Markt. In der Research & Results stellt sie zwei Tools vor, mit denen Konsumentenerlebnis und -beziehung zur Marke in ...weiterlesen
Ex und hopp?Kundenbeziehungen werden stark davon beeinflusst, wie der Kunde oder die Kundin die Marke erlebt. Zur Quantifizierung dieses Effekts kann man den Fan-Status betrachten. Fans einer Marke zeichnen sich durch zwei Aspekte aus: Zum einen durch eine hohe ...weiterlesen
Vom Fan-sein in der DienstleistungsbrancheHand aufs Herz: Sind Sie von Ihrer Kfz-Versicherung ehrlich begeistert? Aktuelle Daten zeigen, dass jeder dritte Deutsche diese Frage mit ja beantwortet. In der Dienstleistungsbranche liegen diese Versicherungsanbieter damit genau im Durchschnitt. Noch häufiger ...weiterlesen
Gepflegt, entwickelt, gestärktEine Marke, die nahezu jeder Deutsche kennt: AOK – Die Gesundheitskasse. 2018 wurde das neue Markentracking bundesweit im B2C- und B2B-Bereich eingeführt. Dr. Frank Poddig (AOK-Bundesverband) und Axel Schomborg (Produkt + Markt) geben Einblick in der Research & ...weiterlesen
BRAND|GRAPHWie steht der Kunde zu meiner Marke? BRAND|GRAPH misst Markenbeziehungen unverfälscht, vielschichtig und standardisiert mit der intuitiven „Sprache“ von Strukturaufstellungen – Position und Blickrichtung. BRAND|GRAPH ermöglicht Vergleiche: ...weiterlesen
Wenn Produkte sprechen lernenHat Ihr Produkt schon einmal direkt zu Ihnen gesprochen? Fühlt es sich gut positioniert oder vernachlässigt? Spätestens bei dieser Vorstellung stoßen konventionelle quantitative und qualitative Befragungstechniken an ihre Grenzen. Strukturaufstellungen können hier ...weiterlesen
AOK-Kundenmagazin dank Produkt + Markt auf ErfolgskursErfolgskurs für das AOK-Kundenmagazin bleibgesund: Beim diesjährigen Best of Corporate Publishing Award hat das Heft in der Kategorie CP Impact den ersten Platz gemacht. Damit ist es offiziell Deutschlands wirkungsvollstes und effizientestes CP-Medium – trotz ...weiterlesen
Wie schmeckt Ihre Marke?Wissen Sie, wie Ihre Marke schmeckt? Meist fällt es Befragten schwer, innere Bilder und Assoziationen wiederzugeben. Andreas Jütting und Michael Koch von Produkt + Markt haben in Zusammenarbeit mit Professor Ulrich Enneking und Studierenden der Hochschule Osnabrück ...weiterlesen
Eindeutig mehrdeutigNeuer Ansatz nimmt die Mehrdeutigkeit von Bildern als Herausforderung an Bilder bieten in der Markenforschung den Vorteil, Motive, Einstellungen und Emotionen intuitiv zu messen. Das Problem: Abhängig vom Kontext bieten Bilder auch einen sehr großen ...weiterlesen


Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.