Login de en

On-/Off-Highway Technologies

Zielgenaue Informationen und kompetente Beratung. Für bessere Entscheidungen.




Wie kann die strategische Vertriebsplanung im Bereich Nutzfahrzeuge mit speziellen Services optimiert werden? Wie sieht es mit den Chancen des digitalen Wandels im Agrarbereich aus? Und welche Produktfeatures sind beispielsweise bei Baufahrzeugen zukünftig kaufentscheidend? Welche Fragen auch immer Sie im Bereich On-/Off-Highway Technologies beschäftigen: Wir helfen Ihnen, die richtigen Antworten zu finden.

Was dabei für uns spricht? Unser Know-how aus über 40 Jahren Marktforschung, Erfahrung in mehr als 40 Ländern, höchste Qualitätsstandards und eine äußerst interessante Schnittmenge aus unterschiedlichsten Forschungsgebieten und Themenbereichen. Aber auch unsere ganzheitliche Betrachtungsweise. Denn neben dem Status Quo richten wir immer auch den Blick in die Zukunft und liefern Ihnen so Ergebnisse, die Sie wirklich voranbringen. Damit Sie auf zuverlässiger Grundlage die besten Entscheidungen treffen können. Für Ihr Projekt und für Ihr Unternehmen.

 

Unser Vortrag auf der DAIS 2022

Ein LKW fährt um die Welt

Strukturen & Potenziale in B2B-Märkten ermitteln


Wir waren auf der DAIS! Unseren Vortrag vom 31. März können Sie sich hier anschauen!

Türkei, Frankreich, Polen, Brasilien - das sind nur einige Stationen einer erfolgreichen Forschungsreise. Entdeckt werden Strukturen und Potenziale in Ersatzteilmärkten für Nutzfahrzeuge. Gewinnen Sie Einblicke in die Multiclient-Studie MCVA, die bestehenden Teilnahmemöglichkeiten und lassen Sie sich für andere komplexe B2B-Märkte inspirieren.

Referenten:
Axel Schomborg (Produkt + Markt)
Dr. Michael Kagerhuber (MS Motorservice International GmbH)
Daniel Lederle (Robert Bosch GmbH)

Unsere Case-Studies


Potenziale für den Commercial Vehicle Aftermarket

Potenziale ermitteln – darum ging es in einer Studie für eine Gruppe von Zulieferern und Ersatzteil-Herstellern im Segment Nutzfahrzeuge. Für die strategische Vertriebsplanung sollten neben Informationen zu den Distributionswegen insbesondere Marktvolumina für über 40 Produkte nach OES- und IAM-Anteil ermittelt werden.
weiterlesen

Insights für den Radlader der Zukunft

Worauf kommt es bei Radladern in Zukunft an? Das war die Frage, die ein Hersteller im Zuge der Entwicklung eines neuen Modells beantworten wollte. Es sollte geklärt werden, welche individuellen Bedürfnisse eine Rolle spielen und welche Anforderungsprofile es für den entsprechenden Maschinentyp gibt. So sollten für die Entwicklungsabteilung zielführende Parameter definiert werden – als Basis für das Lastenheft. 
weiterlesen
 

Alternative Antriebe im HCV-Segment: Akzeptanz und Zahlungsbereitschaft

Wie hoch die Akzeptanz und die Zahlungsbereitschaft für E-Antriebe in verschiedenen HCV-Segmenten (schwere Nutzfahrzeuge) wirklich ist, wollten wir für einen namhaften Motorenhersteller ermitteln. Dazu befragten wir Probanden in vier europäischen Kernmärkten.
weiterlesen

Erntemaschinen: Wie sich Downtimes auf die Zufriedenheitsbeurteilung auswirken

Kundenzufriedenheit ist alles. Deswegen wollte ein Marktführer für Erntemaschinen herausfinden, wie sich Fehler und Ausfälle seiner Maschinen im ersten Nutzungsjahr auf die Qualitäts- und Zufriedenheitsbeurteilung seiner Kunden auswirken. Die Hypothese: Unterschiedliche Arten von Fehlern führen unabhängig von ihrer Schwere zu verschiedenen Effekten.
weiterlesen

CX-Optimierung im Segment Nutzfahrzeug-Ersatzteile

Ersatzteile als Teil eines Kundenerlebnisses? Warum nicht! Für einen Ersatzteilhändler im Bereich Nutzfahrzeuge haben wir die Customer Journey beim Kauf von Ersatzteilen unter die Lupe genommen und untersucht, wie sich durch Kundenerlebnisse die bestehenden Kundenbeziehungen stärken lassen und Wachstum generieren lässt. Dazu wurde das Einkaufs- und Liefererlebnis von verschiedenen Probanden detailliert betrachtet.
weiterlesen

Pflanzenschutz mit digitalen Lösungen: Status Quo und Potenziale

Die Technik im Bereich Pflanzenschutz macht immer mehr möglich. Insbesondere die teilflächenspezifische Applikation bietet enorme Potenziale. Aus diesem Grund haben wir für einen Kunden den Status Quo der Technik, aber auch die Investitionsbereitschaft der Betriebe sowie die Wünsche von Unternehmen in Bezug auf die Digitalisierung im Bereich Pflanzenschutz erfasst.
weiterlesen

Kfz-Ersatzteil-Großhandel: Per Category-Management die Wettbewerbsposition stärken

Wie kann konsequente Kundenorientierung im Bereich Kfz-Ersatzteile konkret aussehen? Mit dieser Frage haben wir uns für einen Ersatzteil-Großhändler intensiv auseinandergesetzt. Der Plan: Mit einem neuen Category-Management-System noch intensiver auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen. Das Ziel: konkrete Handlungsempfehlungen zur nachhaltigen Stärkung der Wettbewerbsposition.
weiterlesen
Ihr direkter Kontakt
zum Team Automotive
+49 5407 885650
INDICE 6 Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt notwendige Cookies, um die Seite technisch bereitstellen zu können. Bitte entscheiden Sie selbst, ob daneben auch Cookies zum Zweck der statistischen Auswertung aktiviert werden dürfen. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.
Cookie-Einstellungen anpassen