Login de en

Vor Corona:
84% der Deutschen schätzten ihre Lebensqualität als sehr gut bis gut ein!

Weltweite Studie reflektiert Lebensqualität und Stimmung in der Bevölkerung.

Diese Befragung wurde vor Beginn der globalen Corona-Pandemie durchgeführt. Das in der Befragung abgeleitete Bild der Gesellschaft spiegelt daher nicht mehr die Gesellschaft wider, in der wir aktuell leben. Die Studie bietet jedoch Einblicke in das, was Menschen weltweit vor Covid-19 gedacht haben. 

Lebensqualität

Weltweit genoss mehr als die Hälfte der Bevölkerung (60% Netto-Punktzahl) eine gute Lebensqualität. Dabei gab es keine signifikanten Unterschiede zwischen Männern und Frauen.

Die höchste Lebensqualität erklärten Befragte in Nigeria (93%). Am Ende des Rankings lagen mit -7% die Palästinensischen Gebiete. In Deutschland schätzten 84% ihre Lebensqualität als (sehr) gut ein.

Allgemein betrachtet, je höher das Bildungsniveau der Befragten, desto höher war die Lebensqualität. Studenten und Rentner waren am optimistischsten, was sich auch in Bezug auf die Altersgruppen widerspiegelte: Junge Menschen (18 bis 24 Jahre) und Menschen über 65 Jahre waren am zufriedensten mit ihrer Lebensqualität.

Stimmungs-Index

Der globale Index reflektierte mit 22,8 eher eine neutrale Stimmung. Sehr wenige Länder zeigten einen hohen Stimmungs-Index, obwohl es mehrere Länder gab, die über dem Durchschnitt lagen. Den höchsten Wert erzielte Ecuador mit 26,50, den niedrigsten Wert Irland mit 16,97.
In Deutschland lag der globale Stimmungs-Index bei 24,69.

Dies ist das Ergebnis der WIN World Survey (WWS 2019), die jährlich mit dem Ziel durchgeführt wird, Erwartungen, Sorgen und Wahrnehmungen der Menschen zu relevanten Themen der Gesellschaft und Wirtschaft zu erfragen.
Der Stimmungsindex wurde aus einem psychologischen Test, dem „Warwick-Edinburgh Mental Wellbeing Scales“ errechnet, der 7 Aussagen auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet. Die Ergebnisse der 7 Aussagen wurden dann zu einem Stimmungs-Index summiert.

Detailliertere Ergebnisse hierzu finden Sie in der offiziellen Pressemitteilung (englischsprachig). Insgesamt wurden 29.575 Menschen aus 40 Ländern befragt. Als exklusives deutsches WIN Mitglied führte Produkt + Markt die Studie in Deutschland im Oktober 2019 durch.

 

WWS_2019_Mood Index in todays world .pdf
Dateigröße: 197,35 kb
_2019_WWS_Mood Index in todys world.pdf
Dateigröße: 2.060,63 kb
INDICE 6 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Mehr...