Artikel

Der optimale Preis im global vernetzten Markt

Tool erleichtert internationales Preismanagement

Ein Produkt, mehrere Länder, konkurrierende Preise. Wie findet man in diesem internationalen Kontext den optimalen Preis für den global vernetzten Markt? Mithilfe des Tools AlasCaCEO können auf empirischer Basis länderübergreifend gewinnoptimale Preiskorridore präzise ermittelt werden. Wie das Tool genau funktioniert und welche Vorteile es bietet, erklären Dr. Joachim Scholz-Ligma und Andreas Jütting anhand eines Fallbeispiels in der Fachzeitschrift Research & Results.

Ähnliche Beiträge