Artikel

Wenn Produkte sprechen lernen

Mit Strukturaufstellungen zu neuen Erkenntnissen in der Marktforschung

Wenn Produkte sprechen

Hat Ihr Produkt schon einmal direkt zu Ihnen gesprochen? Fühlt es sich gut positioniert oder vernachlässigt? Spätestens bei dieser Vorstellung stoßen konventionelle quantitative und qualitative Befragungstechniken an ihre Grenzen. Strukturaufstellungen können hier weiterhelfen und Klarheit schaffen. Sie liefern wertvolle Orientierungshilfen, wenn es um erfolgreiche Produktpositionierungen geht. Wie dieses Instrument funktioniert und Sie zum inspirierenden Dialog mit Ihrem Produkt führt, erklären Katja Birke und Marion Otten in ihrem Artikel in Research & Results.

 

Ähnliche Beiträge